Allgemeine Geschäftsbedingungen von baettig-shop.ch

 

  1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über den Online-Shop von www.baettig-shop.ch gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

 

  1. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

KMUNet GmbH
Boppartshofstrasse 26
9014 St. Gallen
Schweiz

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch eine automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:

Wenn Sie Kreditkartenzahlung gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Kreditkartenbelastung zustande.

 

  1. Bestellung

 

Mit Ihrer Bestellung erklären Sie Ihr uneingeschränktes und vorbehaltloses Einverständnis zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Bestimmungen hiervon gelten nur, wenn sie ausdrücklich von KMUNet GmbH anerkannt werden. Dies gilt auch, wenn www.baettig-shop.ch Ihre Bestellung ohne Vorbehalt und in Kenntnis abweichender Bedingungen angenommen hat.

 

  1. Angebot und Vertragsschluss

4.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten «solange der Vorrat reicht». Irrtümer vorbehalten.

4.2 Durch Anklicken des Buttons «Kaufen» im letzten Schritt des Bestellungsprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

 

  1. Vertragstext

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.

 

  1. Preise und Versandkosten

6.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

6.2 Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

6.3 Alle Bestellungen werden unversichert versendet. Sobald die Bestellung versendet wurde übernimmt der/die Käufer/in die Haftung.

6.4 Im Falle einer gescheiterten Paketzustellung, aufgrund eines Adressenangabefehlers durch den Kunden, übernimmt der Kunde alle Bearbeitungskosten, welche durch die Post bei der Rücksendung an KMUNet GmbH entstehen.

 

  1. Lieferung

7.1 Die Lieferung erfolgt innerhalb der Schweiz und Liechtenstein.

7.2 Die reine Versandzeit beträgt für die Schweiz und Liechtenstein zwischen ca. 1 - 3 Werktage.

7.3 Der Versand der verfügbaren Ware erfolgt bei Bezahlung mit Kreditkarte in der Regel innert 1-3 Werktagen. Bei Bezahlung per Vorauskasse erfolgt der Versand nach Eingang der Zahlung.

 

  1. Zahlung

In unserem Shop stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung: Kreditkarte und PostFinance.

8.1 Kreditkarte
Die Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt mit Abschluss der Bestellung. Sobald der Zahlungseingang bei uns verbucht ist, wird Ihre Lieferung auf den Weg gebracht.

8.2 PostFinance
Die Belastung Ihrer PostFinance Card, PostFinance E-Finance erfolgt mit Abschluss der Bestellung. Sobald der Zahlungseingang bei uns verbucht ist, wird Ihre Lieferung auf den Weg gebracht.

 

  1. Eigentumsvorbehalt & Zurückbehaltungsrecht

9.1 Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

9.2 Bei Konsumenten behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor.

Sind Sie Unternehmer in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Besteller vor.

Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte übertragbar.

9.3 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Ausserdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

9.4 Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig.

9.5 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

 

  1. Prüfung, Mängelrüge & Transportschäden

10.1 Der Kunde prüft die Ware bei Lieferung gemäss Gesetz.

10.2 Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort, spätestens aber 3 Tage nach Empfang der Ware, beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt mit uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

10.3 Allfällige Mängel sind sofort, spätestens aber 3 Tage nach Empfang der Ware zu prüfen. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen. Mit der Mängelanzeige erhalten wir das Recht, den mitgeteilten Mangel bzw. Schaden durch eigene Mitarbeiter oder Experten unserer Wahl überprüfen zu lassen.

10.4 Die Bestellten Produkte werden von uns vor der Zustellung einzeln geprüft und wir versichern uns, dass sie in einwandfreiem Zustand sind. Für Schäden die während der Lieferung oder durch den Käufer verursacht werden haften wir nicht.

 

  1. Widerrufsrecht/Rücktrittsrecht

Käufer/innen haben ein gesetzliches Widerrufsrecht. Innerhalb von sieben Tagen nach Erhalt der Ware können der Käufer/in die Bestellung schriftlich mit Rücksendung der Ware wiederrufen. Die Ware muss unbenutzt, unbeschädigt in ungeöffnetem, einwandfreiem Zustand retourniert werden, ansonsten bestehen wir auf Abnahme der Ware.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs mit der Ware. Der Widerruf ist zu richten an:

KMUNet GmbH
Boppartshofstrasse 26
9014 St. Gallen

E-Mail: info (a t) kmunet ( . ) ch

 

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten.

Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

 

  1. Garantie:

 

Wir geben keine Garantie auf unsere Produkte. Haften nicht für, zum Beispiel abgefallene Glitzersteine oder verfärben der Ware oder dergleichen.  Auch geben wir keine Garantie auf allergische Reaktionen. Die Produktbeschreibungen können abweichen von Produkt zu Produkt.

 

  1. Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsreglungen.

 

  1. Geistige Eigentumsrechte

Die geistigen Eigentumsrechte für die www.baettig-shop.ch Internet-Seiten, einschliesslich ihrer Gestaltung und Inhalte, insbesondere aller Dokumente, Elemente und Programme, stehen ausschliesslich KMUNet GmbH zu und dürfen ohne vorherige ausdrückliche Einwilligung nicht vervielfältigt, verbreitet, bearbeitet oder öffentlich wiedergegeben werden.

Die Reproduktion oder sonstige Verwendung der veröffentlichten Dokumente ist nur zu informativen Zwecken oder zum persönlichen Gebrauch zulässig. Jede andere Reproduktion und jeder andere Gebrauch sind ausdrücklich untersagt.

 

  1. Vertragssprache

Als Vertragssprache steht ausschliesslich Deutsch zur Verfügung.

 

  1. Sonstiges

Wir behalten uns vor, die allgemeinen Geschäftsbedingungen, Preise und Versandkosten bei Bedarf jederzeit anzupassen oder zu ändern.

Für den Fall, dass eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein sollte, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

 

  1. Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Es gilt schweizerisches Recht. Das Kollisionsrecht sowie das UN-Kaufrecht sind ausgeschlossen. Zuständiger Gerichtsort ist St. Gallen.

 

Stand St. Gallen, 01. November 2017